[deutsch] [english]
Schnellvorschau [zur Vollansicht]
weiter

Wissenswertes zum Reinraumservice

Allgemeine Informationen

Jeder Reinraum erfordert ein Höchstmaß an Schutz gegen unerwünschte Partikel. Deshalb bietet dastex – in Zusammenarbeit mit Servicepartnern – den kompletten Reinraum-Service. Somit kann gewährleistet werden, dass

  • zu jedem Reinraum die optimale Reinraum-Bekleidung ausgewählt wird,
  • zur optimalen Reinraum-Bekleidung ein perfekter Pflegeservice angeboten wird,
  • die Reinraum-Bekleidung, in Verbindung mit einer fachgemäßen Dekontaminierung,ggf. Sterilisierung, die jeweiligen Anforderungen zu Ihrer Zufriedenheit erfüllen kann.


Es genügt nicht, Reinraum-Bekleidung einfach zu waschen und von sichtbarem Schmutz zu befreien. Nur eine qualifizierte Dekontaminierung unter Reinraumbedingungen bietet Ihnen die perfekte Lösung.

Der Beweis: Es konnte nachgewiesen werden, dass in einer gewöhnlichen Wäscherei – allein durch die Textilbearbeitung – sehr hohe Partikelkonzentrationen erzeugt werden. Nach einem normalen Waschgang weist Reinraum-Bekleidung noch einen Kontaminationsgrad von 20.000 Partikeln pro ft2 und mehr auf.

Nach der amerikanischen Norm ASTM F 51-00 wird aber, beispielsweise für die Klasse A, ein Kontaminierungsgrad von max. 1.000 Partikeln pro ft2, bzw. max. 1 Partikel (5 Micron) pro cm2 gefordert.

ASTM F 51-68: Partikel in Reinraum-Bekleidung nach der Dekontaminierung





Um den hohen Anforderungen gerecht zu werden, haben unsere Servicepartner technologisch aufwendige Dekontaminierungsverfahren entwickelt, um unter optimalen Reinraumbedingungen die für Sie notwendigen Qualitäten garantieren zu können. Diese Verfahren werden laufend weiterentwickelt und an die neuesten Vorgaben angepasst. Dadurch ist gewährleistet, dass wir gemeinsam mit unseren Servicepartnern in der Lage sind, Ihnen eine optimale und umfassende Lösung anzubieten.

[dastex Reinraumzubehör GmbH & Co. KG, Draisstr. 23, 76461 Muggensturm, Deutschland][Kontakt][Impressum][AGB][© studio artgerecht]